Programm

Tashan-e-Ishq - Junge Herzen

07.09.17 | 11:25-12:10 Uhr

Indien 2015 | Folge 32 von 100

Bolly.
Love
 
 

Turbulent und lebensfroh: Tashan-E-Ishq bringt die quirlige Welt der jungen und schönen Twinkle erstmalig nach Deutschland, und das auf westlichem Erzählniveau. Sie - etwas tollpatschig, erfrischend selbstironisch und unkonventionell - verliebt sich in Yuvraj. Dieser ist ein aufrechter junger Mann, sieht blendend aus, treibt Sport und liebt die Natur. In seiner Freizeit nutzt er seine erstklassige Bildung und das Vermögen seiner Mutter, um Menschen in Not zu helfen. Eine rührende und ereignisreiche Liebesgeschichte mit Suchtfaktor 10/10. Die topmoderne Hochglanz-Produktion wurde erfunden und entwickelt vom indischen Median-Mogul Dr. Subbash Chandra selbst, und ist mit zwei Zee Gold und fünf Zee Rishty Awards ausgezeichnet.

Serie, Drama

45 Minuten - Ab 6

Original Title

TASHN-E-ISHQ

Twinkle Sarna  Jasmin Bhasin

Yuvraj Luthra  Zain Imam

Kunj Manohar Sarna  Sidhant Gupta

Regie

Santram Varma, Rakesh Malhotra

Anita und Cherry schließen sich zusammen um Twinkle und Kunj endgültig fertig zu machen. Anitas Versuch Twinkle mit einer Giftschlange zu verletzen scheitert. Leela trifft auf ihren totgeglaubten Ehemann Raminder und zeigt sich schockiert. Beim Versuch die Situation zu erklären stürzt dieser und wird ohnmächtig. Leela vermutet, dass Twinkle die Rückkehr ihres Vaters nicht verkraften wird und beschließt sie nicht einzuweihen. Durch ein Missgeschick fällt Leela Zinnoberrot auf die Stirn. Das Zeichen dafür, dass eine Frau verheiratet ist. Als ihre Erzrivalin Anita dies bemerkt macht sie auf Kunjs Feier vor allen öffentlich, dass Leela geheiratet hat.