Programm

Rahul

14.05.17 | 12:20-14:10 Uhr

Indien 2001 | Folge 0 von 0

Bolly.
Love
 
 

Der kleine Rahul befindet sich mitten in einem andauernden Sorgerechtsstreit zwischen seinen Eltern. Er lebt bei seinem Vater und kennt seine leibliche Mutter kaum. Neugierig begibt er sich schließlich auf die Suche nach ihr um seine Eltern endlich wieder zusammen zu bringen.

Spielfilm, Drama

110 Minuten - Ab 6

Original Title

Rahul

Meera Singh  Neha

Sheela  Rajeshwari Sachdev

Akash Sharma  Jatin Grewal

Regie

Prakash Jha

Jatin Grewal und Bollywood-Prinzessin Neha spielen in dieser ebenso dramatischen wie gefühlvollen Familienerzählung das Paar Akash und Mira. Die beiden haben zu früh und ohne die Erlaubnis ihrer Familien geheiratet - und der gemeinsame Sohn Rahul muss die Konsequenzen ausbaden. Mira lässt ihre Familie zurück und lebt fortan mit ihrem sparsamen Akash zusammen. Als Rahul zur Welt kommt, sehnt sich sie zunehmend nach ihrer Mutter. Akash zeigt sich hart und zutiefst gekränkt von Miras Familie, die ihn deutlich spüren lässt, dass er ihre Tochter und deren Geld nicht verdient hat. Lediglich zum ersten Geburtstag von Rahul lässt sich Akash erweichen, die verhasste Schwiegerfamilie noch einmal einzuladen. Doch als diese auftaucht und mit deren Geld prahlt, kommt es erneut zum Eklat. Miras Bruder und Akash prügeln sich vor den Augen aller. Der verzweifelten und nach Indischem Kodex entehrten Mira bleibt nichts übrig, als ihren Mann zu verlassen, und mit gesenktem Haupt in die Obhut ihrer Familie zurückzukehren. Nach der Scheidung und einem Sorgerechtsstreit zieht Akash seinen Sohn vier Jahre alleine auf. Als der kleine Rahul in der Schule allerdings immer wieder über seine Mutter ausgefragt wird, will er mehr erfahren und begibt sich auf die schwierige Suche nach ihr. Kann der Junge seine entfremdeten Eltern womöglich wieder vereinen?