Programm

Liebe findet ihren Weg

14.07.17 | 16:15-18:35 Uhr

Indien 2003 | Folge 0 von 0

Bolly.
Love
 
 

Unerwartet führt das Schicksal Khushi und Karan zusammen. Doch wird es auch die Welten, die sie trennen, vereinen können?

Spielfilm, Romanze

140 Minuten - Ab 12

Original Title

Khushi-2003

Karan Roy  Fardeen Khan

Khushi Singh  Kareena Kapoor

Vir Bhadra Singh/Khushis Vater  Amrish Puri

Regie

S. J. Surya, Sunil Kumar Agrawal

Liebe findet ihren Weg

Karan und Khushi kommen aus ganz unterschiedlichen Umständen: Karan wird in Kalkutta geboren, Khushi in der indischen Provinz. Karan steht die Welt offen; er möchte in Kanada studieren, doch ein Unfall macht seinen Plänen ein Ende. Khushis Vater hingegen ist der Ansicht, dass sie genug Bildung erfahren habe und will, dass sie einen netten jungen Mann heiratet und sesshaft wird. Das Schicksal will, dass die Wege der beiden sich trotzdem kreuzen: Khushi setzt sich durch und darf nach Mumbai an die Uni gehen. Auch Karan hat es zwischenzeitlich dorthin verschlagen. Durch gemeinsame Freunde lernen sich die beiden kennen. Bald machen es sich Khushi und Karan zur Aufgabe, Khushis Freundin Priya mit Karans Kumpel Vicky zu verkuppeln. Dabei kommen sich auch die beiden Liebesstifter näher, als sie es zunächst erwartet haben. Doch Vorurteile und falscher Stolz trennen das Paar, bis es an der Zeit ist, sich vielleicht für immer Lebewohl zu sagen. Wird Karans und Khushis Liebe noch eine zweite Chance erhalten? Das hochromantische Drama ist das Remake des gleichnamigen tamilischen Blockbusters, für den ebenfalls Regisseur S.J. Surya verantwortlich zeichnete. Die gefühlvollen Songs der emotionalen Liebesgeschichte stammen aus der Feder des preisgekrönten Anu Malik: Wochenlang führte sein aus dem Film stammender Titel "Hai Re Hai Re" die indischen Musikcharts an.