Programm

22.03.17 | 00:30-02:20 Uhr

Entertainment

Bolly.
Love

Um seine große Liebe Saakshi heiraten zu können, braucht der erfolglose Schauspieler Akhil dringend Geld. Als ihm ein Zufall zu einem millionenschweren Erbe verhelfen könnte, kommt ihm ausgerechnet ein Hund gewaltig in die Quere.

Akhil ist ein ziemlicher Pechvogel. Auch als Schauspieler hält er sich eher schlecht als recht über Wasser. Da lernt er die schöne Saakshi kennen - schon ist es um Akhil geschehen. Saakshi nimmt Akhils Heiratsantrag zwar an, doch ihr Vater will seine Zustimmung zu der Verbindung erst geben, wenn Akhil seiner Tochter finanzielle Sicherheit bieten kann. Geld muss her, und zwar schnell. Der Zufall hilft Akhil auf die Sprünge, als dieser herausfindet, dass er als Kind adoptiert wurde. Sein leiblicher Vater ist ein reicher Diamantenhändler, der kürzlich verstorben ist. Doch als Akhil erfreut das millionenschwere Erbe antreten will, muss er feststellen, dass sein Vater sein gesamtes Vermögen seinem Hund "Entertainment" hinterlassen hat. So kurz vor dem Ziel seiner Träume zum Scheitern verurteilt, schmiedet Akhil einen fiesen Plan. Doch er ist nicht der einzige, der es auf "Entertainment" abgesehen hat. Mit ihrer gut gelaunten Krimi-Komödie beweist das erfahrene Autoren-Duo Farhad - Sajid ("Dilwale", "Chennai Express"), dass es auch Regie führen kann. Nach Abschluss der Dreharbeiten wurden die im Film verwendeten Kostüme einer Tierschutzorganisation gespendet, die mit dem Erlös aus der Versteigerung der Kleidungsstücke eine Hilfskampagne für Straßenhunde finanzierte.


Spielfilm, Komödie - 110 Minuten

Folge: 0 von 0

Indien, 2014

Ab 6


Originaltitel: Entertainment

Akhil Pannalal Johri/Akhil Lokhande: Akshay Kumar

Saakshi: Tamannaah Bhatia

Jugnu: Krushna Abhishek


Regie: Sajid-Farhad