Programm

30.03.17 | 22:20-00:30 Uhr

Namastey London

Bolly.
Love

Weil ihr wildes Partyleben in London ihrem indischen Vater ein Dorn im Auge ist, lässt sich die selbstbewusste Jazz zu einer arrangierten Ehe mit dem bodenständigen Arjun überreden. Doch sie hat nicht vor, diese länger als nötig zu führen.

Die junge Jazz ist mit ihrem Leben in London sehr zufrieden: Sie hat einen großen Freundeskreis, liebt Partys und ihren wohlhabenden Freund Charlie. Ihrem indischen Papa allerdings ist das gar nicht recht. Unter dem Vorwand eines Familienurlaubs lotst er die Familie in die fremde Heimat Indien. Insgeheim hofft er, Jazz mit einem Landsmann verheiraten zu können. Tatsächlich findet er in dem gutmütigen Landei Arjun den perfekten Schwiegersohn. Zähneknirschend fügt sich Jazz in die Ehe. Arjun aber verliebt sich tatsächlich in die flippige junge Frau aus dem Westen. Kaum zurück in London, rebelliert Jazz jedoch gegen die Verbindung: Nach englischem Recht sei die Ehe nicht gültig. Prompt wird sie annulliert. Jazz kehrt zu ihrem Freund Charlie zurück, der sich allerdings zunehmend als echter Womanizer entpuppt. Doch Arjun ist Jazz nach London gefolgt, denn so leicht will er sich nicht geschlagen geben. Diese herzerfrischende, romantische Komödie markiert die zweite Zusammenarbeit von Superstar Akshay Kumar und der reizenden Katrina Kaif. In Hong-Kong als Tochter eines indischen Vaters und einer britischen Mutter geboren, verdiente Kaif ihr Geld als Model, bevor sie erfolgreich ins Schauspielfach wechselte.


Spielfilm, Liebeskomödie - 130 Minuten

Folge: 0 von 0

Indien, 2007

Ab 6


Originaltitel: Namastey London

Arjun Ballu Singh: Akshay Kumar

Jasmeet Malhotra Singh(Jazz): Katrina Kaif

Manmohan Malhotra: Rishi Kapoor


Regie: Vipul Amrutlal Shah